Januar 28, 2017

Feste Und Veranstal Tungen

Der Veranstaltungskalender Berlins ist voll, von jährlichen Volksfesten, Festivals und Ausstellungen bis hin zu Partys und einer groβen Auswahl an Konzerten. Zeitschriften, die sowohl für Einheimische als auch für die Touristen gedacht sind, erscheinen regelmäβig und liefern mehr Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen, also sollten Sie sich eins zulegen, wenn Sie in Berlin sind. Sie sind eine gute Quelle für lokale Informationen und bieten Tipps, was Sie in der Stadt alles machen können.
wheelchair

  • Internationale Filmfestspiele Berlin – Sie finden jedes Jahr im Februar statt und sind Deutschlands Antwort auf die Filmfestspiele in Cannes und Venedig.
  • Christopher Street Day – findet am letzten Juniwochenende statt und ist Deutschlands gröβte Parade für Schwule und Lesben.
  • B – Parade – Die B-Parade ist der Nachfolger der Love-Parade, eine riesige Techno Parade, die jedes Jahr im Juli statt findet.
  • Berliner Neujahrslauf – Am 1. Januar findet der jährliche Neujahrslauf statt, er beginnt und endet am Brandenburger Tor, die Strecke ist 4km lang und traditionell werden Spenden für UNICEF gesammelt.
  • Grüne Woche – weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau im Januar.
  • Bierfestival – Anfang August auf dem Strausberger Platz, 200 verschiedene Brauereien aus 75 Ländern und mehr als 1500 Bierarten
  • Berliner Marathon – findet Ende September statt, mehr als 35000 Teilnehmer.
  • Jazzfest – findet Anfang November statt, berühmte Jazz Musiker spielen an mehreren Veranstaltungsorten in Berlin.
  • Weihnachtsmärkte – finden im Dezember statt und sind einen Besuch wert, um Geschenke zu kaufen.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.